"in-falkensee-zuhause"

die Grüne Stadt in Wort und Bild    

 Wir wohnen in einer 

dörflich geprägten Stadt,

      die  Moderne  integriert  und                                                    zusehends  wächst...



Das war die typische Bebauung von Falkensee - Siedlungshäuser symbolisieren immer noch den ländlichen Reiz unserer Stadt

 Siedlungshäuser in der Nauener Straße - viele Häuser mit ausgebautem Dachboden

Foto 2021

Siedlungshäuser in der Nauener Straße

Foto 2021





Siedlungshäuser in der Hansastraße

neue Häuser in der Heidelberger Straße fügen sich der allgemeinen Traufhöhe ein..    

Foto 2021

auch hier sind noch Siedlungshäuser zu sehen - Heidelberger Straße nach dem "Ausbau" in 2020

Foto Okt 2021

herbstliche Friedrich-Engels-Allee - geprägt von dörflicher Struktur...  



Wohnsiedlung Trappenweg in Finkenkrug

Siedlungshäuser mit kleinen Vorgärten und viel GRÜN - die Gärten sind hier nicht mit weißen Kieselsteinen geschmückt - die Natur hat noch eine kleine Chance...



           Würfelhäuser - der Innbegriff moderner Architektur - 

               charakterisieren das moderne Falkensee

"Würfelbauten" zwischen Bahnhofstraße und Stadthalle

Spandauer Str


"Würfel"-Baustellen in der Spandauer Straße


Der Begriff  "Würfel" ist nicht als abwertend zu betrachten, sondern als  Bauweise, die sich mehr und mehr durchsetzt, auch in Falkensee 

Kochstraße - es ist wohl eines der ersten "Würfel"-Häuser in Falkensee- fotografiert im Oktober 2012. Ob die knallrote Farbe noch so leuchtet wie damals??? Ich müsste das Haus vielleicht in diesem Herbst fotografieren...? Nicht erforderlich, denn es leuchtete weiterhin in rot...

"Würfel" gegenüber der Finkenkruger Kirche - keine harmonische Eingliederung in die rund um die Kirche vorhandene Architektur

"Würfel" in der Finkenkruger Straße mit Müllkübel im Vorgarten - das sieht man selten...

Würfel in Finkenkrug - Wohn- und Geschäftshaus

Entstehung der "Würfel"-Häuser in der Friedensstraße

schmucke und leicht farblich betonte Mehrfamilienhäuser prägen das Viertel  Kremmener-/ Friedensstraße 

hier lässt es sich gut wohnen - hoffentlich sind nicht eines Tages die Fahrzeuge der Bewohner zum dominierenden Element geworden...


Kurioses und Typisches in Falkensee...

 

Poststraße: Erziehung zur Ordnung - das ist die Mülltonne

Pferd statt Auto - umweltbewusstes Fortbewegen

Hansastraße: Litfaßsäule mit "Null-Information" mal in rot, blau oder grau beklebt - auch andere Litfaßsäulen geben keine Informationen

Falkenseer ohne Auto ? fast UNMÖGLICH...!!!

Parkplatz Scharenbergstraße - hier parken die Pendler

Verkehr am Rosentunnel...

...aus jeder Richtung wird gefahren - auch auf dem Dach eines Gebäudes

Es wird gebuddelt und gebaut

in der Mannheimer Straße entsteht ein Wohnhaus nach ökologischen Gesichtspunkten - nur aus Holz...

keine Straße ohne Baustelle - hier Falkenhagener Straße


An der Ecke Hansastraße, gegenüber dem Sanitätshaus, entstand dieser Wohnblock - die ersten Mieter sind bereits eingezogen

Foto 2021


Neubau Hansastraße/Poststraße Mit dem Zuzug der Bewohner werden sich wohl weitere Verkehrsprobleme und Parkplatzsorgen ergeben !?  Gebaut wird ein 3-stöckiges Wohnhaus mit ebenerdigen Gewerbeflächen - u.a. soll ein Biomarkt eröffnen - in 2022 ??

bunte Häuser in der Schwarzkopfstraße

Foto Okt 2021

fröhlicher Farbmix: Blaues Haus mit grünem Zaun


so wohnen unsere Senioren

wohnen in einem "Märchenschloss" ???

Pflegeheim Falkensee - an der Stadtgrenze zu Berlin

Pflegeeinrichtung Krummer Luchweg

in der letzten Bauphase

Blick auf den Komplex "Seniorenwohnungen und Arztpraxen" in der Fehrbelliner Straße

Auf der Grünfläche standen Baracken des ehemaligen Gesundheitszentrums Falkensee - auch hier ist ein Bauprojekt mit mehreren Häusern geplant. Im Frühjahr 2022 wurde die Baugrube ausgehoben...

Seniorenresidenz in der Finkenkruger Straße - etwas teuer, aber mit allem Komfort ausgestattet. Meine Bekannte hat hier eine wunderschöne 3-Zimmer Wohnung mit Balkon



 

nächste Seite: unser Dorfanger

E-Mail
Infos